Einrichtung

Pastellfarben sind für Babys? Stimmt – aber nicht nur! Die pudrigen Farbtöne rein auf die Gestaltung von Kinderzimmern zu beschränken wird den Farben nicht gerecht. Denn die sanften Pastelltöne können viel mehr, als für die Kleinsten eine heimelige Atmosphäre zu erschaffen. Pastell-Rosa und Co. sind zu Recht die Trendfarben 2021. Sie erinnern an die Lieblingseiscreme und damit an den letzten Urlaub. Sie setzen Akzente, ohne der restlichen Einrichtung die Show zu stehlen oder alles zu überlagern.

Wer sich nicht auf eine gestrichene Wand in Pastellfarben festlegen möchte, hat eine weitere Möglichkeit: Auch ein Wandtattoo in Pastell lockert auf, erfrischt und lässt sich wunderbar mit anderen Pastelltönen oder knalligeren Farben kombinieren.

Befreien sie Pastell-Rosa, Pastell-Blau oder Pastell-Grün aus den Babyzimmern und lassen Sie sich von der aparten Vielseitigkeit der Trendfarben 2020 begeistern. Überraschend frisch kommen das Wandtattoo in Pastell und die dezenten Wandfarben für ein Wohnzimmer in Pastell daher.

Wann ist eine Farbe eine Pastellfarbe?

Es gibt ein paar Punkte, die Farbtöne unumstößlich zu Pastellfarben machen. Damit Schlafzimmer, Küche oder Wohnzimmer in Pastell erstrahlen können, hilft diese kurze Checkliste. So erkennt man die Trendfarben 2020 auf den ersten Blick und ist sicher, dass Pastell-Farben drin sind, wo Pastell-Farben draufsteht:

  • Alle Pastell-Farben, egal ob Hellgelb, Mintgrün, Pastell-Rosa oder Pastell-Blau, haben einen hohen Weißanteil
  • Der Farbton von Pastell-Farben ist zart, dezent und elegant
  • Es handelt sich um Pastell-Farben, wenn der Farbton leicht trüb oder verblasst wirkt
  • Pastell-Farben sind helle, strahlende und klare Farben.

Erklärung Pastellfarbe

Sind diese Kriterien erfüllt, hält man waschechte Pastellfarben oder ein Wandtattoo mit Pastell in Händen. Das Beste an den Trendfarben 2020 ist, dass sich aus jeder Farbe eine Pastell-Wandfarbe machen lässt.

Wird ausreichend Weiß beigemischt, entstehen aus dem favorisierten Violett oder dem Lieblings-Rot dezente Ableger, die Küche, Schlafzimmer oder Wohnzimmer in Pastell strahlen lassen. Der Kreativität ist bei Pastell-Wandfarbe oder dem Wandtattoo in Pastell keine Grenze gesetzt und die persönlichen Vorlieben können in vollen Zügen ausgelebt werden.

Tipp: Wenn Sie eine Wandfarbe in Pastell selbst mischen, stellen Sie gleich im ersten Anlauf genügend davon her. Bei selbstgemischten Pastellfarben kann es nämlich schwierig sein, den genauen Farbton im Nachhinein noch einmal zu treffen.

Übrigens: Mit Pastellfarben können auch Pastellkreiden in der Malerei gemeint sein. Um diese geht es hier natürlich nicht, die Konnotation von Pastellfarben als eher blasse Farben mit hohem Weißanteil stammt aber tatsächlich aus der Malerei, da die feinen, pudrigen Pastellkreiden auf weißem Papier nicht sehr kräftig wirken und in Kombination mit dem hellen Untergrund eben genau den zarten Charakter haben, für den Pastellfarben bekannt sind.

Beliebte Pastelltöne und Kombinationsmöglichkeiten

Selbstverständlich gibt es Wandfarben, die zu absoluten Dauerbrennern werden und auf der Beliebtheitsskala ganz oben rangieren. Für die Pastelltöne ist das keineswegs anders. Neben Pastell-Rosa und Pastell-Blau stehen auch ein zartes Pastell-Gelb sowie ein helles Grün hoch in der Gunst der kreativen Wandgestalter für ein Wohnzimmer in Pastell und werden als Trendfarben 2020 heiß gehandelt. Verwunderlich ist dies nicht. Denn jede dieser Wandfarben hat seine eigenen Qualitäten – ob als Anstrich, Tapete oder Wandtattoo für Wohnzimmer, Küche und Schlafzimmer:

  • Helles Gelb: Ist in einem Raum eine Wand Zitronengelb gestrichen oder ziert ein Wandtattoo in Pastell mit der Farbe der Sonne eine Wand, fühlt man beim Betreten förmlich, wie die Seele aufatmet. Eine positive Aura entsteht mit dem Wandtattoo der Küche durch das helle Gelb oder auch ein unaufdringliches Orange. Mit dunklem Holz kombiniert, strahlen diese Pastelltöne ganz besonders.

  • Pudrige Töne in allen erdenklichen Rosa-Abstufungen: Sie sind elegant und klassisch. Möbelstücke in Weiß kommen vor einer Pastell-Rosa Wand oder einem rosfarbenen Teppich ausgesprochen gut zur Geltung und das Wandtattoo im Schlafzimmer bekommt einen ungezwungenen Touch. Außerdem steht Pastell-Rosa für Ruhe und Eleganz. Kombiniert mit Elementen aus Kupfer oder filigranen Wandelementen erschaffen dezente Farbtöne wie Taupe oder Mauve eine warme Atmosphäre. Schwere Möbel aus dunklem Holz dämpfen die Verspieltheit von Rosa und heben es auf ein erwachsenes Level, sodass ein Wohnzimmer in Pastell nicht bonbonfarben aussieht, sondern seriös bleibt.
Pastellrosa in Kombination mit Holz und Grautönen

  • Diverse Varianten von Pastell-Blau und hellem Grün: Diesen beiden Raumwundern schreibt man einen erfrischenden und belebenden Effekt auf den Betrachter zu. Perfekte Pastell-Wandfarben für Zimmer, in denen gearbeitete oder gelernt wird. Ein Wandtattoo in Pastell, das diese Pastelltöne beinhaltet, fördert Kreativität und Konzentration im Arbeits- oder Jugendzimmer.
Wandtattoo Schmetterlinge als Blickfang auf einer Wand in Pastellblau

Türkis- und Blautöne in Pastell kombiniert

Das gezeigte Wandtattoo Mandala passt durch seine filigrane Art perfekt zu den zarten Pastellfarben. Hier entdecken!

Die gute Nachricht ist: Bei der Kombination von Pastellfarben und dem Zusammenstellen von Pastell-Wandfarben kann man im Grunde nichts falsch machen. Weil sie alle strahlen, dabei aber unaufdringlich sind, lassen sie sich untereinander nahezu grenzenlos kombinieren. Das Wandtattoo der Küche in zartem Pastell-Rosa strahlt auf Pastellfarben wie Flieder oder hellem Gelb lieblich und einladend. Ein Wandtattoo mit Pastell muss jedoch nicht zwingend auf einer Pastell-Wandfarbe aufgebracht werden. Auch auf Weiß oder Grau kommt das Wandtattoo im Wohnzimmer hervorragend zur Geltung. Als peppiger Kontrast zu dem Wandtattoo in Pastell oder der Pastell-Wandfarbe eignen sich Deko-Artikel in knalligen Versionen des gleichen Farbtones, damit das Wohnzimmer in Pastell nicht zu eintönig daherkommt. Der Lieblingsspruch in zartem Pastell-Rosa wirkt mit pinken Kissen doppelt motivierend. Beim Gestalten von Küche, Schlafzimmer oder Wohnzimmer in Pastell ist zu beachten: Zwischen all den frischen Pastell-Farben lockern Flächen in Weiß oder Grau auf und verhindern, dass zu viele Pastelltöne die Augen überfordern.

Kombinierte Pastelltöne

Pastelltöne in der Wohnung: Einrichtungsideen für verschiedene Räume mit Pastellfarben

Bei der Auswahl der Möbelstücke für die unterschiedlichsten Räume in den eigenen vier Wänden stellt sich nur selten die Frage, was ins Zimmer gehört und was nicht. Im Schlafzimmer ein Bett, im Wohnzimmer die Couch und für das Esszimmer einen Tisch mit Sitzgelegenheiten. Ganz klar. Viele denken, bei der Wahl der Wandfarbe ist die Entscheidung wesentlich schwieriger. Doch weit gefehlt! Auch hier gibt es für einzelne Räume Farbtöne, die besser passen und den Zweck des Zimmers effektiver unterstützen, als andere. Ob man die Räume mit Pastell-Wandfarbe aufpeppt oder ein Wandtattoo im Schlafzimmer beziehungsweise ein Wandtattoo für Küche oder Essplatz für die gewünschte Abwechslung anbringt, bleibt jedem selbst überlassen. Selbstverständlich ist auch eine Kombination aus Wandfarbe in Pastell und Wandtattoo im Wohnzimmer möglich.

  • Schlafzimmer: Wo wir uns nach Ruhe und Entspannung sehnen, bietet sich ein helles Grün an. Mit den passenden Accessoires und Wandideen in Pastell gelingt es dem angestrengten Geist besser, sich freizumachen und auf Reisen zu gehen. Auch feines Pastell-Blau als trendige Pastell-Wandfarbe hilft dabei, abzuschalten und neue Kraft zu tanken.
Pastellgrüne Wand im Schlafzimmer mit Wandtattoo Ornament

  • Wohnzimmer: warme Wandfarben in Pastell erschaffen hier eine gemütliche Stimmung, in der man gerne verweilt und ausspannen kann. Ein Wandtattoo oder Wandbilder in Pastell fördert diese behagliche Atmosphäre.
Pastell-Rosa mit erdigen Farben kombiniert

  • Kinderzimmer: Generell empfiehlt es sich, das Zimmer der Kleinsten mit dezenten Wandfarben zu gestalten. Von Vorteil ist ein Farbkonzept, das sich auf Wandfarben und Einrichtung gleichermaßen bezieht. Kinder werden so nicht durch ein buntes Durcheinander überfordert. Beruhigendes Pastell-Blau lässt sich wunderbar mit Apricot kombinieren. Deutliche Kontraste entstehen, die Kleinkinder benötigen, um einen Raum ganzheitlich zu erfassen. Denn ihre räumliche Wahrnehmung ist nicht vollkommen ausgereift und bedarf noch ein wenig Unterstützung. Wichtig ist, mit Warm-Kalt-Kontrasten zu arbeiten. Ein Hasenfamilien-Wandtattoo in Pastell kann, zusätzlich zur Wandfarbe in Pastell, Wärme und Geborgenheit vermitteln.

Wandtattoo in Pastelltönen im Kinderzimmer

Pastelltöne als Wandfarbe – die perfekte Basis

Weil die Trendfarben 2020 leicht sind, frisch daherkommen und sich in Gesellschaft so wohlfühlen, heißen wir sie herzlich willkommen. Die Atmosphäre, die eine Pastell-Wandfarbe mit spielerischer Eleganz erschafft, ist einzigartig. Durch die unaufdringliche Farbgebung lassen Pastellfarben dem Wandtattoo im Wohnzimmer ausreichend Raum, um sich in voller Schönheit zu präsentieren. Gehen Pastell-Wandfarbe und Wandtattoo mit Pastell farblich gesehen Hand in Hand, kann da nichts schiefgehen. Klassiker wie Pastell-Rosa und Pastell-Blau sind bekannt und beliebt. Doch Pastellfarben können mehr! Die komplette Farbpalette, von Zinnoberrot über Petrolblau bis hin zu intensivem Tannengrün, lässt sich mit einer gehörigen Portion Weiß in eine moderne Pastell-Wandfarbe verwandeln. Nur Mut, er wird belohnt.

Mit welchen anderen Farben können Pastellfarben kombiniert werden?

Das Spiel mit Hell und Dunkel ist beim Thema Pastell-Wandfarbe oder Wandtattoo in Pastell aktueller denn je. Frische Pastelltöne genießen das Zusammenspiel mit dunklen Wandfarben, weil sie dadurch intensiver leuchten. Ein Wandtattoo in zartem Pastell-Gelb erstrahlt auf einer satten Wandfarbe wie Dunkelblau und belebt. Dunkles Blau oder Grau sind elegant und klassisch. Einer großen Fläche tut man einen Gefallen, wenn man sie optisch durch ein helles Wandtattoo in Pastell auflockert.

Gemeinsamkeiten schweißen zusammen. Das gilt auch für das Wandtattoo der Küche und der dazugehörigen Wandfarbe. Haben die Pastell-Wandfarbe und das Wandtattoo Pastell eine einheitliche Farbe als Basis, entsteht eine unumstößliche Harmonie. Gleiches zu Gleichem war schon immer goldrichtig.

Sanfte Töne und Power sollten sich abwechseln. Taucht man die gesamte Einrichtung in dezente Farben und fügt ein Wandtattoo in Pastell und Pastell-Wandfarbe hinzu, fehlen im Raum die optischen Ecken und Kanten. Mit Accessoires in knalligen Farben – abgestimmt zu den verwendeten Pastelltönen – entstehen Anreize für das Auge, die wichtig für ein ausgewogenes Raumkonzept sind.

Das Wandtattoo in Pastell – Welche Auswahl gibt es in den Trendfarben 2020?

Wandtattoos in Pastell oder mit eingearbeiteten Pastelltönen sind aus den Einrichtungs-Tipps der Profis nicht wegzudenken. Wandtattoo für Küche, Wandtattoo für Schlafzimmer oder ein neues Wandtattoo im Wohnzimmer: Die Auswahl an wunderbaren Designs für die eigenen vier Wände ist nahezu grenzenlos. Ob Spruch, Hobby, Bilderrahmen oder Uhr – für jeden Geschmack gibt es das Passende und für jeden Raum eine perfekte Ergänzung zur Einrichtung und Wandfarbe. Vor allem die Trendfarben 2020 haben beim Wandtattoo für Schlafzimmer oder Wandtattoo fürs Wohnzimmer Einzug gehalten. So zieren sie für die unterschiedlichsten Räume die mannigfachsten Designs.

Diese Pastellfarben gibt es als Wandtattoos
  • Im Kinderzimmer turnen am Wandtattoo in Pastell ab sofort süße Äffchen ausgelassen zwischen Zweigen mit pastellgrünen Blättern und unterstützen die kleinen Bewohner in ihrer Konzentration und bereichern sie in ihrem Spiel.
  • Für die Ruhezone im Reich der Kleinsten gibt es eine niedliche Fee, die sich am Wandtattoo in Pastell ihren zauberhaften Träumen hingibt. Dieser friedliche Anblick lädt dazu ein, sich ebenfalls ins magische Schlummerland zu begeben – sowohl die Kinder, als auch die Eltern.
  • Dort, wo alle zusammenkommen, ist genau der richtige Platz für eine Liebeserklärung an die ganze Familie mit einem Wandtattoo im Wohnzimmer in zartem Pastell-Lila. Man kann seinen Herzensmenschen gar nicht oft genug sagen, wie sehr man sie liebt – mit diesem Wandtattoo in Pastell ist es garantiert laut und deutlich ausgesprochen.

  • Oftmals überschatten Probleme und Ärger unseren stressigen Alltag. Kommt man nach Hause, wünscht man sich, dass alles Negative des Tages sich in Luft auflöst, davongeblasen wird. Ein Wandtattoo in Pastell mit fliederfarbenen Blüten hilft dabei. Durch sein dezentes Design lädt dieses Wandtattoo im Wohnzimmer oder als Wandtattoo im Schlafzimmer zum Träumen und Verweilen ein. Innige Zweisamkeit und absolute Entspannung finden unter diesem Ast mit den tanzenden Blüten ihren Platz

  • So wird die Ecke des geliebten Vierbeiners endlich zu seinem Lieblingsplatz. Ein Wandtattoo in Pastell mit passendem Bild des Hundes, einem Ast mit zarten Blättern in Mintgrün und auf Wunsch personalisierbar mit dem Namen des Liebsten. Bei diesem Wandtattoo mit Pastell bleiben bei Mensch und Tier keine Wünsche offen.

Die Auswahl ist nahezu grenzenlos. Der Effekt immer der Gleiche: Ein Wandtattoo in Pastell fördert das Wohlbefinden, lockert einen Raum dezent auf und lenkt den Blick auf das, was wirklich wichtig ist: Im Einklang mit sich selbst leben. Ein Wandtattoo im Schlafzimmer schenkt süße Träume, das Wandtattoo im Wohnzimmer zeigt die Familie und das Wandtattoo in Küche oder Esszimmer lädt zum Verweilen ein. Leichte Pastellfarben unterstützen die harmonische und gemütliche Stimmung zusätzlich.

Pastellfarben – zurecht absolut im Trend

Ein Begleiter, der elegant ist und stilvoll. Einer, der weiß, wie man sich zu benehmen hat und sich nicht in den Vordergrund spielt. Aber ein unscheinbares Mäuschen soll er bitteschön auch nicht sein. Eigenständig und mit einer positiven Ausstrahlung. Das klingt zu schön, um wahr zu sein? Keineswegs! Dieser ideale Begleiter für rustikales Holz, Deko-Elemente in Kupfer, Möbel im Scandi Style oder modernen Schabby Chick heißt: Pastell. Die dezenten Farbtöne sind erfrischende Alleskönner. Leicht zu kombinieren. Stark und doch zurückhaltend in ihrem Auftritt. Pastell-Wandfarbe oder ein Wandtattoo mit Pastell runden das Erscheinungsbild eines Zimmers harmonisch ab. Präzise auf den Punkt gebracht und mit vornehmer Zurückhaltung.